haehnchen_1
blockHeaderEditIcon

Hähnchen sind sowohl männliche als auch weibliche Tiere, die mit einem Mastgewicht zwischen

700 g und 1,200 g geschlachtet werden. Tiere, deren Schlachtgewicht höher liegt, werden als

Poularden bezeichnet.

Geflügel im Ganzen zu braten, hat seine Vorteile. Zum einen wird das Bratenstück außen knusprig

und bleibt innen saftig. Zum anderen geben die Knochen während des Bratvorgangs Geschmacks-

und Aromastoffe an das Fleisch ab, was dem ganzen Geflügel seinen unverkennbaren Geschmack

verleiht. Ein knuspriger Geflügelbraten ist gar nicht so schwierig zuzubereiten, wie Sie vielleicht

glauben.

Die Hähnchenbrust ist ein Teilstück vom Hahn. Sie stammt meist von schweren Poularden oder den

etwas leichteren Hähnchen.

Hähnchenbrust ist ein sehr mageres Fleisch und eignet sich sehr gut zum Braten, Grillen oder

Schmoren.

Vor allem die hervorragende Fleischtextur und der delikate Geschmack begeistern jeden Genießer.

Unser frisches Hähnchenherz ist Teil der Geflügelinnereien.

Geflügelherzen enthalten eine Reihe von lebensnotwendigen Nährstoffen für den Menschen.

Hähnchenherzen werden häufig als Einlade für Füllungen oder für die Zubereitung von gehaltvollen

und würzigen Fonds verwendet.

haehnchen_2
blockHeaderEditIcon

Unsere frische Hähnchenkeule ist ein Teilstück vom Hähnchen.

Sie stammt meist von den schwereren Poularden oder von den etwas größeren Hähnchen. Hähnchenkeule eignet sich ausgezeichnet für die Zubereitung von gefüllten Keulen zum Schmoren oder Braten.

Unser frischen Hähnchenkotelett eignet sich besonders zum Braten, Grillen oder zubereitet im Backofen. Empfehlenswert ist es, wenn es zuvor in einer würzigen Marinade eingelegt wird..

Hähnchenbrust ist ein sehr mageres Fleisch und eignet sich sehr gut zum Braten, Grillen oder Schmoren.

Unsere frische Hähnchenleber ist wegen ihrer vielfältigen Verwendungsmöglichkeit und ihres feinen Geschmacks der beliebteste Teil der Geflügelinnereien.

Besonders beliebt ist Hähnchenleber gebraten, wenn sie in Kern noch etwas rosa ist. Sie eignet sich als Beilage zu knackigen Salaten oder zur Herstellung von Saucen.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*